Der Ursprung von Reiki liegt in diesem Urinstinkt des intuitiven Handauflegens, wodurch Selbstheilungskraft und Selbstschutz aktiviert werden. In der deutschen Sprache verweist auch das Wort Behandlung auf die heilende Kraft menschlicher Hände. Es ist dem Japaner Mikao Usui (*15. 8. 1862 in Yago, Yamagata in Japan, +9. 3. 1926) zu verdanken, dass heute wieder sehr viele Menschen sich ihrer eigenen Selbstheilungskraft bewusst werden und diese Kraft unter dem von Usui gegebenen japanischen Namen Reiki anwenden.

Der Ursprung von Reiki liegt in diesem Urinstinkt des intuitiven Handauflegens, wodurch Selbstheilungskraft und Selbstschutz aktiviert werden.

Intuitives Reiki ist eine “Be-HAND-lungsform”, bei der mittels Auflegen der Hände auf den eigenen Körper oder den Körper anderer Lebewesen die Selbstheilungskraft gestärkt wird.

Der Impuls bei einem Schmerz die Hände aufzulegen geht auf einen angeborenen Urinstinkt des Menschen zurück. Der Ursprung von Reiki liegt in diesem Urinstinkt des intuitiven Handauflegens, wodurch Selbstheilungskraft und Selbstschutz aktiviert werden. In der deutschen Sprache verweist auch das Wort Behandlung auf die heilende Kraft menschlicher Hände. Es ist dem Japaner Mikao Usui (*15. 8. 1862 in Yago, Yamagata in Japan, +9. 3. 1926) zu verdanken, dass heute wieder sehr viele Menschen sich ihrer eigenen Selbstheilungskraft bewusst werden und diese Kraft unter dem von Usui gegebenen japanischen Namen Reiki anwenden.

Definition Reiki:

REI japanischer Begriff für Kosmos, universell; KI japanischer Begriff für Kraft, Energie und auch Geist.Intuitives Reiki hat als Basis die traditionelle Reiki Lehre der Usui Shiki Ryoho Gakkai (Gemeinschaft natürlichen Heilens) die von Usui Sensei gegründet wurde – diese Lehre dient aber nur als Einstieg für einen persönlichen und individuellen Bewusstwerdungsweg, der dem Menschen zeigt, dass das Schicksal in seinen eigenen Händen liegt, durch bewusstes eigenverantwortliches Denken und Handeln.

Karin Kolland sagt über Reiki: Reiki ist Energie

Wir alle wissen, wie es sich anfühlt, wenn wir frisch und munter sind, voller Elan und energiegeladen unsere Schritte in die Welt setzen. Wir alle kennen aber auch das Gefühl, wenn unsere Batterie ausgeleert ist: Müdigkeit, Antriebslosigkeit, jedes Wort, das wir sagen müssen, klebt an der Zunge und will nicht heraus, die Glieder sind bleiern lahm und wir schleppen uns gerade so dahin, nur die Disziplin hilft uns und der eiserne Wille, damit unser Tagewerk getan werden kann. Wer so ausgepumpt ist, läuft Gefahr, in eine Depression zu rutschen oder krank zu werden. Krankheiten können sich in unsere Zellen und unseren Organismus einschleichen, wenn wir energetisch unterversorgt sind. Reiki ist natürliche Lebensenergie.
Eigentlich ist uns die Lebensenergie von Geburt an mitgegeben, doch in einem Reiki-Seminar können wir lernen, diese unsere natürliche Energie wieder bewusst anzuwenden und für unser Wohlbefinden zu nutzen.

  • Reiki stärkt unsere guten und natürlichen Eigenschaften.
  • Reiki versorgt uns mit frischer Energie, körperlich, geistig und psychisch.
  • Reiki gibt uns Antriebskraft, Mut und Elan.
  • Reiki ist eine Energie, die verbindet, unterstützt und alles zusammenhält, was zusammengehört.

Diese verbindende Energie unterstützt alle Zellabläufe, fördert unseren Stoffwechsel und ermöglicht bessere Kommunikation unserer Zellen untereinander und unserer Organe mit unserem Gehirn. Wir spüren dies als Aktivierung unserer Selbstheilungskraft. Es ist nichts Fremdes, nein, es ist unser eigenes in uns schlummerndes Potential, das wir bewusst aktivieren.
Ich glaube, unser Körper wartet schon lange darauf, dass wir ihn durch die liebevolle Aufmerksamkeit des Handauflegens in seiner wunderbaren und für uns so selbstverständlichen Funktionstüchtigkeit nun auch dankbar wahrnehmen als das, was er ist: ein Wunder! Das Wunder Leben!

Viele meiner Schüler berichteten mir, dass es ihnen seit der Reiki Einweihung vorkommt, als seien sie fester in ihren Körper hineingeschlüpft und tiefer mit ihm verbunden. Und dieses festere, direktere und auch liebevollere verbunden sein mit dem eigenen Körper macht uns erst zu dem, was wir sein sollen: bewusste, erwachte und gesunde Menschen, die sich darüber freuen, mit ihrem gesunden Körper fit und fröhlich das Abenteuer Leben zu durchwandern.

Zeigt alle 6 Ergebnisse